Schriftgröße:
normale Schrift einschalten
große Schrift einschalten
sehr große Schrift einschalten
 
 
     ===   24.08.2018 24.TT-Cup 4-er Mannschaftsturnier  ===     
     ===   25.08.2018 24.TT-Cup 4-er Mannschaftsturnier  ===     
     ===   26.08.2018 24.TT-Cup 4-er Mannschaftsturnier  ===     
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

TSV Wrestedt Stederdorf vergibt erstmals den Titel Ehrenmitglied

23.02.2018

Der 1. Vorsitzende Timo Bielesch begrüßte im Gasthaus „Zum alten Schafstall“ in Stederdorf  75 Mitglieder des TSV Wrestedt-Stederdorf zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.


Im Mittelpunkt standen Ehrungen für besondere sportliche Leistungen und Verdienste, sowie für langjährige Mitgliedschaft im Verein.

Die silberne Ehrennadel für 25 jährige Mitgliedschaft erhielten Anna-Lena Behling, Petra Behling, Bärbel Frommhagen, Sören Frommhagen, Stefan Lerke, Ralf Szameitat,  Marten Urban, die Ehrennadel in Gold für 40 jährige Mitgliedschaft Dirk Oetzmann, Annegret Schulze, Otto Schulze, Tobias Schulze und Ilona Voges. Mit einer  Vereinsuhr wurden Olaf Brettschneider, Günter Fauteck, Annemarie Steinecke und Dirk Zahrte für 50 Jahre geehrt. Bereits seit 65 Jahren engagiert sich Helmfried Behling für den Verein.


Aufgrund seines unermüdlichen Engagements  wurde der Leiter der Jugendfußball Abteilung Michael Tuschmann zum“ Sportler des Jahres“ gewählt . Seit 1967 ist er im TSV und seit dem ein leidenschaftlicher Fußballer. Er hat in seiner aktiven Zeit, mit Ausnahme eines Jahres, durchgehend für den Verein gespielt. Nach Ende seiner aktiven Laufbahn hat er diverse Jugendmannschaften und die erste Herrenmannschaft trainiert. Von seiner Fußball-Leidenschaft hat er bis heute nichts verloren und ist aus dem Verein nicht mehr wegzudenken. 

 

Mannschaft des Jahres wurden die Männer vom Alt-Herren-Turnen, eine Gruppe von 12 aktiven Sportlern, die zusammen  914! Jahre alt sind. In den Sommermonaten treffen sie sich wöchentlich auf dem Sportplatz um für das Sportabzeichen zu trainieren, im Winter findet das Training in die Halle statt. Der Leiter dieser Truppe WilhelmForke  wurde zudem mit der Goldenen Ehrennadel für besondere Dienste ausgezeichnet.


Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins wurde der Titel Ehrenmitglied des TSV Wrestedt-Stederdorf vergeben. Dieser  wurde Joachim Ebert für seine jahrzehntelange unermüdliche Tätigkeit (Leiter und Trainer der Leichtathletiksparte, Sportabzeichenobmann) im TSV verliehen.


Wahlen standen in diesem Jahr auch wieder an. Abgestimmt wurde, mit Ausnahme des ersten Vorsitzenden, über den Vorstand. Dieser wurde mit einer Stimmenthaltung für zwei Jahre im Amt bestätigt. Marianne Bösch scheidet als erste Kassiererin aus, ihren Posten übernimmt Daniela Jürgens. Neu im Team, als zweite Kassiererin, ist Daniela Bösch.


In seinem Rückblick, ließ Timo Bielesch nochmal das Sportjahr 2017 Revue passieren und hob die Erfolge der einzelnen Sparten hervor. Zudem dankte er den Mitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement-sei es die Sportanlagen in Schuss zu halten, Mannschaften und einzelne Sportler zu trainieren und zu betreuen oder Veranstaltungen auszurichten und zu begleiten.