Schriftgröße:
normale Schrift einschalten
große Schrift einschalten
sehr große Schrift einschalten
 
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Donnerstags-Frauen

Donnerstagsfrauen

 

Die Donnerstags-Frauen - das sind Frauen zwischen 35 und 50 Jahren -  treffen sich jeden Donnerstag von 20.30 Uhr - 22.00 Uhr in der Schulturnhalle (kleine Halle) um dort gemeinsam zu spielen, Ausdauer zu trainieren oder einfach Gymnastik zu treiben.

 

Wichtig ist Allen der Spaß an der Bewegung ohne Leistungsdruck, doch wer mag kann sich auch richtig "ausarbeiten". zu Beginn jeder Übungsstunde gibt es eine Reihe von Aufwärm- und Dehnübungen. Im Anschluss daran wenden wir uns den Themen Koordinatnion, Kondition und Kraft zu. Klassische Frauen-Themen wie Bauch-Beine-Po, aber auch verschiedene Arten des Zirkeltrainings oder Sportspiele sind Teil unserer Übungsabende.


Die Donnerstags-Frauen bieten an (Das Donnerstags-Frauen ABC):
Action, Bewegung, chinesische Kampfschreie, Dauerlauf, Erwärmung, Freundschaften, Gruppenaktivitäten, Handstand, irre Übungen, Japanlauf, Kondition, Lust am Sport, Muskelkater, Nonsens, Offenheit, Paddeltouren, Quatsch, Radfahren, Spass, Training, Unsinn, Veranstaltungen, Weihnachtsfeier, x-treme Belastung, Yoga ham' wa' nich, Zuverlässigkeit .... und noch viel mehr!!!

Wer sich angesprochen fühlt ist herzlich willkommen mit den Donnerstags-Frauen Spass und Sport zu erleben, anstatt nur auf dem Sofa zu liegen....

 

Donnerstagsfrauen trainieren nicht nur, sondern fliegen auch aus.

Neue Gesichter sind gern gesehen!

Ansprechpartnerin:

Angela Holst 

Bei Fragen: Tel. (05802) 1611